Kategorie: ideale Blauwasseryacht

Du bis auf der Suche nach der idealen Blauwasseryacht? Eine Segelyacht, mit der du deine Träume verwirklichen und über die Weltmeere segeln kannst. Oder vielleicht nicht gleich alle Weltmeere, aber einen langen Törn übers Mittelmeer, durch die Ostsee oder raus in den Atlantik? Oder planst du eine Weltumsegelung, oder gar eine Segelexpedition in die gefährlichen Seereviere dieser Welt? In das sturmgepeitschte Südmeer, die „Brüllenden Vierziger“, oder in den kalten Norden, in die Hohen Breiten dieser Erde?

Was auch immer du träumst und planst, du wirst vermutlich nicht die ideale Blauwasseryacht für jedermann finden. Aber es gibt sie: DEINE ideale Blauwasseryacht. Denn Segler sind genauso unterschiedlich wie ihre liebsten Yachten. Und viele Yachten haben Vor- und Nachteile in den verschiedenen Revieren.

Doch es gibt einige Grundlagen, die alle hochseegängigen Fahrtenyachten vereint. Und es gibt Konstruktionen, Materialien, Ausrüstung die sich auf Langfahrt bewehrt oder eben nicht bewehrt hat.

Wir haben unsere Erfahrungen gesammelt, um dir bei der Auswahl deiner „idealen Blauwasseryacht“ zu helfen und dir einen Überblick zu geben, was sich auf den Weltmeeren und für die kleine Weltumseglercrew bewehrt oder eben nicht bewehrt hat.

Diese Sammlung an Erfahrungen und Berichten versteht sich als Anregung, als Denkanstoß und als Hilfe, im heutigen Überangebot an Segelyachten. Und als kleines Geschenk, von unseren Erfahrungen  zu profitieren.

1. Oktober 2020 0 Von claudia und jürgen

Das Deck der Blauwasseryacht – Teil 2: Ankerrolle, Ankerklüse, Bugsprit und Bugbeschläge

Um sicher auf allen Weltmeeren unterwegs zu sein, muss die Yacht sowohl auf See als auch am Ankerplatz oder im Hafen Schwerwetter überstehen können. Die richtige Decksausrüstung trägt ihren Teil dazu bei. Im 2. Teil der Serie behandeln wir den Bug: Von der Ankerklüse bis zum Bugsprit und zum Vordeck.

24. September 2020 0 Von claudia und jürgen

Das Deck der Blauwasseryacht – Teil 1: Klampen und Klüsen

Gewaschenes Teak, poliertes Edelstahl, dazwischen weiß lackierte Deckflächen, die nur mit zartbesohlten Deckschuhen betreten werden dürfen. Doch das Deck einer Langfahrtenyacht muss einiges mehr können als nur schön zu sein. Denn neben Außenfläche und Sonnenterrasse ist unser Deck vor allem eines: unser Arbeitsplatz. In dieser Serie schreiben wir darüber, wie du dein Deck für Langfahrt vorbereitest…

11. Juli 2020 0 Von claudia und jürgen

Sicherheit auf Yachten – Teil 2

Im zweite Teil der Serie geht es über die Sicherheit für die Yacht selbst. Dabei handelt sich dieser Bericht nicht über die grundlegenden Sicherheitsmerkmale von Bootsbau und Design selbst. Vielmehr geht es um die Sicherheit der Yacht im Blauwassereinsatz. Es ist eine Gedankensammlung, die für (fast) jeden Yachttype angewendet werden kann und die dennoch auf sehr vielen Yachten unterwegs nicht berücksichtigt wird.